Dr. jur. Sabina Eichel

Fachanwältin für Medizinrecht

Rechtsanwältin

Frau Rechtsanwältin Dr. jur. Sabina Eichel wurde 1985 in Schwäbisch Hall geboren und ist verheiratet. Sie leistete nach dem Studium der Rechtswissenschaft an der Universität Passau ihren Referendardienst im OLG Bezirk München ab und absolvierte dort 2012 ihr Zweites Juristisches Staatsexamen.

Von 2010 bis 2014 war sie wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Universtität Passau am Lehrstuhl für Staats- und Verwaltungsrecht, Völkerrecht, Europäisches und Internationales Wirtschaftsrecht. Rechtsanwältin Dr. Eichel absolvierte im Jahr 2011 eine Zusatzausbildung zur Wirtschaftsmediatorin (cvm). Eine Promotion im Bereich des völkerrechtlichen Kulturgüterschutzes hat sie im Juni 2017 erfolgreich abgeschlossen.

Bereits seit 2011 arbeitet Frau Dr. Eichel in unserer Kanzlei im Bereich des Medizinrechts, insbesondere im Arzthaftungsrecht. Seit Oktober 2014 ist sie als Rechtsanwältin zugelassen. Seit Januar 2018 ist Rechtsanwältin Dr. Eichel auch Fachanwältin für Medizinrecht .

Die Schwerpunkte ihrer anwaltlichen Tätigkeit liegen in folgenden Bereichen:

  • Arzthaftungsrecht und Medizinrecht
  • Schadensrecht und Versicherungsrecht
  • Erbrecht, insbesondere Erstellung von Vorsorgevollmachten und Patientenverfügungen
  • Arbeitsrecht

Mitgliedschaften

  • Deutscher Anwaltsverein
  • Passauer Anwaltsverein